Online-Petition der EWA zur Wiedereröffnung der Bäder

­ ­ ­
­ EWA-Corona-Update:
– ZDF WiSo berichtet über Nöte der (privaten) Badbetreiber
– Online-Petition: Fast 20.000 Unterschriften! Aber wir brauchen noch mehr…
­
­ ­ ­
­ 4. 5. 2020

Liebe Mitglieder der European Waterpark Association,

ich hoffe, Sie hatten ein entspanntes und erholsames Maiwochenende. Nachfolgend einige Informationen zum Thema Corona-Krise und die Bäder:

ZDF berichtet über Nöte der Bäder

Das ZDF-Magazin WiSo berichtet heute um 19.20 Uhr in einem Kurzbeitrag am Beispiel der Monte-Mare-Gruppe über die durch die Corona-Krise verursachten Nöte der (privaten) Badbetreiber.

Online-Petition: Bereits fast 20.000 Unterschriften! Aber wir brauchen noch mehr….

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Mitglieder und auch an die befreundeten Verbände, die unsere Online-Petition zur Wiederinbetriebnahme unterstützen. Aktuell haben wir bereits knapp 20.000 Unterstützer! Das ist super, aber wir brauchen noch viel mehr, denn  die Petition muss von mindestens 50.000 Menschen unterzeichnet werden, damit sie an die deutsche Bundesregierung und an den Bundestag geht. Wenn Sie uns also (weiter) unterstützen wollen, dann stellen Sie den Link zur Petition auf Ihre Website und teilen Sie unseren Facebook:

Direkter Link zur Petition:  https://openpetition.de/!qrkwn

Facebook:  https://kurzelinks.de/ewapetition

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!!!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Dr. Klaus Batz,
Geschäftsführer

­
­ Foto: EUROPEAN WATERPARK ASSOCIATION E.V. ­