40 Jahre Farup Sommerland – Jubiläum mit neuen Rutschen

EuroAmusement Professional Ausgabe 4 / 2015


40 Jahre Fårup Sommerland: Jubiläum mit zwei neuen Rutschen

Fårup Sommerland

Das Fårup Sommerland im dänischen Blokhus wird 40 Jahre alt. Der vielseitige Freizeit- und Wasserpark stellt einen der wichtigsten touristischen Hotspots in Westjütland dar und empfängt im Jahr etwa 600.000 Besucher. Im Jahr 1975 unter der Leitung von Anders Kragelund eröffnet, wuchs die Anlage im Laufe der Zeit zu einem der größten dänischen Vergnügungsparks heran. Mit seinen bekannten großen Achterbahnen wie „Lynet“, „Flagermusen“, „Mine Expressen“, „Falken“ und der 2013 eröffneten „Orkanen“ ist das Fårup Sommerlandein beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel für die ganze Familie. Rund 20 Prozent der Gäste stammen aus dem Ausland, hauptsächlich aus Norwegen, Schweden und Deutschland.

Hier finden Sie den vollständigen Artikel als PDF