SwingSlide

AquaCrater

AquaCrater – Gigantische Röhren versprechen wilden Wasserspaß!

Die Fahrt durch den AQUARENA AquaCrater ist eine wilde Rutschpartie und macht riesigen Spaß. Das Rutscherlebnis in der Mega-Rutsche, in der Form eines liegenden Kegels mit gewaltigen Wassermengen, ist einfach unvergleichlich! Der AquaCrater gilt als die Top-Attraktion im Bereich der Wassererlebniswelten und ist für Jung und Alt gleichermaßen geeignet.

Die Badegäste starten in den AQUARENA AquaCrater mit einer offenen, drei Meter breiten, Rutsche. Nach der Hälfte der Strecke schließt sich die Rutsche zu einer Röhre mit gigantischen drei Metern Durchmesser. Am Ende entlädt sich diese Monsterröhre in den AQUARENA AquaCrater. Durch den großzügigen Querschnitt der Röhre ist die Nutzung mit allen Mehrpersonenringen oder Booten möglich.

Der AquaCrater selbst hat eine gigantische Kegelform mit einer Breite von 18 Metern. Die Mehrpersonenrafts nehmen während der Fahrt durch die Rutsche ordentlich Schwung auf und pendeln im AquaCrater mehrmals auf und ab, So durchfahren sie den gesamten AquaCrater bis die Rafts wieder in die Rutsche am Ende gelangen und in das Zielbecken geführt werden.

Betriebsdaten

  • Benutzung: Reifen bzw. Bootrutsche, Nutzung mit 3-, 4- oder 6-Personen-Rafts
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Geschwindigkeit: < 14 m/sec. (üblich sind 3 – 8 m/sec.)
  • Durchsatz: 360 bzw. 500 – 700 Personen/h
  • TÜV-Abnahme nach DIN EN1069

Technische Daten

  • Bahnlänge: 50 – 100 m, zzgl. AquaCrater Durchmesser 18 m 
  • Starthöhe hier: 12 – 18 m 
  • Bahnquerschnitt: WR3000, RR3000 + AquaCrater D = 18 m 
  • Landung: Gleitlandung im Becken oder Flachwasserauslauf 
  • Platzbedarf: ca. 55 m x 26 m oder 45 m x 35 m

Sonstiges/Optionen

  • Ampelanlage
  • Ausführung als geschlossener Trichter für Ganzjahresnutzung
  • Wärmedämmung
  • Reifenaufzug bei größeren Reifen wird empfohlen